Firmenportrait

Die Firma Elektrokontrollen Kim wurde im Jahr 2004 von Fritz Stauffenegger in Bubendorf als Stauffi-Controlls GmbH gegründet. Nach seiner Pensionierung 2011 hat Christopher Kim die Firma übernommen und sie seither erfolgreich weitergeführt. Damit für die Kundschaft sofort ersichtlich ist, welche Dienstleistungen erbracht werden, wurde darauf der Name in Elektrokontrollen Kim geändert. Christopher Kim ist bereits in vierter Generation im Elektrogewerbe tätig, nach der Lehre als Elektromonteur und 15 Jahren Erfahrung in Neubauten, Umbauten und im Service, hat er den Abschluss als Elektrosicherheitsberater mit eidg. Fachausweis erlangt. Elektrokontrollen Kim sieht sich als Dienstleister, trotzdem dass in der Schweiz die periodische Überprüfung von Elektroinstallationen vorgeschrieben ist, ist die Firma bemüht, nach der Sicherheit die Kundenzufriedenheit hoch zu halten. Als Berater und Bindeglied zwischen den Beteiligten wie Eigentümer, Verwalter, Installateure, Netzbetreiber und Mieter übernimmt Herr Kim sehr gerne die Koordination und Kommunikation mit allen Involvierten.